Es ist eine schöne Tradition, dass die Gottesdienstgemeinden der Martin-Luther-Kirche und der Neuen Kirche zu Weihnachten zwei Gottesdienste gemeinsam feiern. Da ist zum einen der Spätgottesdienst am Heiligabend um 23.00 Uhr in der Martin-Luther-Kirche. Mittelpunkt steht das musikalische Programm, das von Ortrun Karkow vorbereitet und mit jungen Musizierenden ausgeführt wird. Es ist die Weihnachtsbotschaft in gesungener und musizierter Form. Sie wird ergänzt durch Lesungen und kurze Wortbeiträge von Vikar Bode, einer Kirchenvorsteherin der Martin Luther Gemeinde und Pastorin Züchner.

Zum anderen feiern wir den Gottesdienst am 1. Feiertag um 10.00 Uhr in der Neuen Kirche zusammen.

Er wird gestaltet von Pastor Jebens, Pastorin Züchner und von Ludmilla Kifel an der Orgel. 

Aktuelle Termine

So Dez 23 @10:00 - 11:00AM
Gottesdienst Neue Kirche
So Dez 30 @10:00 - 11:00AM
Gottesdienst Neue Kirche