Das Wichtigste vorweg: Es blieb einigermaßen trocken! Am Freitag, den 25. Juli 2014 hatte die Ev.-ref. Gemeinde Emden zum Sommerfest für Senioren in die Rote Mühle eingeladen. Und gut 50 Personen konnte Pastorin Etta Züchner begrüßen. Nach Tee und Kuchen hatten Wilma Masloh und Christian Züchner Sing- und Ratespiele vorbereitet. Inhaltlich griff Pastorin Züchner den Sonengesang des Franz von Assisi auf und legte ihn für die heutige Zeit aus. Zum Abschluss des Nachmittags grillte Joachim Guttmann, ehemalig Koch im Tagesaufenthalt, für alle Würstchen. Deshalb war es so wichtig, dass es einigermaßen troclen blieb und der Kohlegrill auch wirklich funktionierte.
Bei der Verabschiedung bedankten sich zahlreiche Seniorinnen für den schönen, gelungenen Nachmittag.

img 3891 2 540

Aktuelle Termine

So Aug 20 @10:00 - 11:00AM
Gottesdienst Neue Kirche
So Aug 27 @10:00 - 11:00AM
Gottesdienst Neue Kirche