24. September    Neue Kirche    10:00 Uhr

Vor einem Jahr hat der Kirchenrat beschlossen, sich um den Titel „Faire Gemeinde“ zu bewerben. Seit vielen Jahren ist es uns ein Anliegen, fair gehandelte Produkte zu nutzen. Uns liegt die Zusammenarbeit mit dem Weltladen Emden am Herzen. Fairer Handel, Nachhaltigkeit und ein ökologisch bewahrender Umgang mit der Natur sind immer wieder Thema im Konfirmandenunterricht. Wir haben uns verpflichtet, bei Veranstaltungen mindestens zwei fair gehandelte Produkte anzubieten beim Blumenschmuck darauf zu achten, dass wir heimische oder fair gehandelte Pflanzen nehmen, sparsam mit Papier umzugehen in Gottesdiensten und im Gemeindebrief das Thema Fairness präsent zu halten.

Vieles geschieht seit Jahren selbstverständlich. Und doch ist es nie genug, wenn es um ein faires, ökologisches und bewahrendes Verhalten geht. Wir machen weiter! Unser Engagement soll nun ausgezeichnet werden mit dem Zertifikat „Faire Gemeinde“. Es wird uns verliehen von dem Diakoniepastor unserer Landeskirche, Thomas Fender.

Die Übergabe soll geschehen in einem zentralen Gottesdienst für die ganze Gemeinde am Sonntag, dem 24. September 2017, um 10 Uhr in der Neuen Kirche.csm_logo_fairtradestadt_emden_6db7ee8547.jpg

27. November 2017     Neue Kirche   19:00 Uhr

Ökologischer Lebenswandel, Genügsamkeit und Nachhaltigkeit – das sind Themen, mit denen wir uns als „faire Gemeinde“ auseinandersetzen. Die Gedanken sollen vertieft werden durch einen Vortrag von Prof. Dr. Niko Paech.

Er ist Professor der Uni Oldenburg und hat seit 2016 einen Lehrauftrag für „Plurale Okonomik“ in Siegen. Dr. Niko Paech war im April in Emden zu Gast und hielt einen Vortrag im Rummel, in dem er auf bemerkenswerte Weise an die Reformation und den Ablasshandel anknüpfte. Er fragt nach, ob nicht auch wir Ablasshandel betreiben – weniger in theologischer als vielmehr in ökologischer Hinsicht. Kaufen wir uns frei mit fair gehandelten Produkten? Wie fair ist unser Umgang mit der Umwelt? Wie fair ist unser Lebenswandel im Blick auf die Bewohner des afrikanischen Kontinentes? Der Vortrag findet statt am Montag, dem 27. November 2017 um 19 Uhr in der Neuen Kirche.

Aktuelle Termine

So Sep 24 @10:00 - 11:00AM
Gottesdienst Neue Kirche
So Okt 01 @10:00 - 11:00AM
Gottesdienst Neue Kirche